SEIT ÜBER 30 JAHREN MIT BEGEISTERUNG AM AUTOMOBIL.
Wir bringen dich in Bewegung !

Über uns 


 Nach dem Fall der Mauer 1989 gründete unser Geschäftsinhaber Jürgen Kühn seinen Autohandel.

In zusammenarbeit mit einem Partner, ansässig in der BRD, wurden anfangs Vorführ- und Jahreswagen  der Marke Toyota
von Frankfurt a.M. nach Ostdeutschland importiert und und hier Verkauft. 

Der Verkauf erfolgte damals von zu Hause aus, die Geschäfte wurden im Wohnzimmer abgewickelt.

Ende 1990 wurde dann als Händler der ersten Stunde der Hyundai Händlervertrag unterzeichnet.
Die Marke war damals ganz neu auf dem deutschen Markt, und völlig unbekannt.



Schon bald wurde der Platz auf dem heimischen Gelände zu klein und in Untermaßfeld wurde zeitgleich in Gewerbegebiet
erschlossen. Hier waren wir neben der ansässigen Druckerei eine der ersten Firmen, welche hier ansässig wurden.

Neben dem Fahrzeugverkauf wurde hier auch gleich eine Werkstatt mit angebaut, um Reparatur und Wartung an
Fahrzeugen anbieten zu können.

Die Kundschaft wurde neugierig auf die neue Marke, welche mit Preis und Qualität schon damals überzeugen konnte.
Somit wuchs die Anzahl der Neuwagenbestellungen rasant und es baute sich nach und nach unser Kundenstamm auf.

Diese Luftaufnahme von 1994 zeigt den damaligen Fahrzeugbestand und unser Grundstück im Wiesgrund 2, an dem
wir noch heute ansässig sind. Auch eine SB-Waschanlage für jedermann, rund um die Uhr geöffnet mit 3 Waschboxen,
fand auf unserem Gelände Platz.

Der Imbiss Fam. Zimmermann auf dem Vorplatz ( rechts unten im Bild ) sorgte für das leibliche Wohl unserer Kundschaft,
allen hungrigen durchreisenden und auch unserer Belegschaft. Die Bratwürste gibt es noch bis heute und sind deutschland-
weit bekannt, heute gegenüber der Straße, etwas größer und moderner, gibt es die Raststätte im Wiesgrund immernoch.
Natürlich kann man sich vorstellen, wie viele Bratwürste durch denAutohausbesuch vertilgt wurden und wie viele Fahrzeuge
im Laufe der Jahre ihren neuen Besitzer fanden.